Link verschicken   Drucken
 

Satzung (Auszüge)

Name, Sitz und Geschäftsjahr
 
1. Der Verein führt den Namen „Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Senftenberg e.V.“, kurz DKSB Senftenberg
2. Der Verein hat seinen Sitz in Senftenberg und ist eingetragen in das Vereinsregister des Amtsgerichtes Senftenberg
3. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr

Zweck des Vereins
 
Der Verein tritt für die Verwirklichung der im Grundgesetz verankerten Rechte der Kinder sowie für die Umsetzung des UN-Abkommens über die Rechte der Kinder ein.

(mehr) als Link

 

Der Verein setzt sich ein für

  • die Verwirklichung einer kinderfreundlichen Gesellschaft
  • die Förderung der geistigen, psychischen und körperlichen Entwicklung der Kinder
  • den Schutz der Kinder vor Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt jeglicher Art
  • soziale Gerechtigkeit für alle Kinder
  • die Beteiligung der Kinder bei allen Entscheidungen, die sie betreffen


Der Verein will in seiner Arbeit u.a.vorbeugend aufklären und beraten

  • die öffentliche Meinung und da soziale Klima durch seine Öffentlichkeitsarbeit beeinflussen
  • die Politik und Verwaltung zu kinderfreundlichen Entscheidungen anregenund bei der Durchsetzung und Planung solcher Entscheidungen beraten
  • Maßnahmen zum Schutz gefährdeter Kinder ergreifen oder einleiten
  • Fortbildungsveranstaltungen durchführen
  • Mittel für die Verwirklichung der Vereinszwecke und die Förderung
  • besonderer Aktivitäten einwerben
  • Projekte der Kinder- und Jugendhilfe initiieren und betreiben.

 
Der Verein ist weder konfessionell noch parteipolitisch gebunden und verfolgt kein anderes als die satzungsmäßigen Zwecke.


Gemeinnützigkeit
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung.
 
Der Verein ist selbstlos tätig. Er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zweck.
 
Die Mittel des Vereins, einschließlich etwaiger Überschüsse, sind nur für die satzungsmäßigen Zwecke zu verwenden.